Die Rückbildung

Durch eine Schwangerschaft und noch mehr durch die Geburt wird die tiefe Bauch- und Beckenbodenmuskulatur extrem beansprucht und überdehnt. Das zeigt sich - nicht immer sofort - nach der Geburt in Form einer nicht mehr aufrechten Haltung, einer veränderten Figur und nicht selten auch durch Senkungsbeschwerden, Blasenschwäche, Hämorrhoiden, Rückenschmerzen.

Um diese Beschwerden zu beheben oder ihnen vorzubeugen, ist es wichtig, mit einem gezielten Training die tiefe Skelettmuskulatur zu kräftigen und zwar, BEVOR Frau wieder zum Sport geht.

Die Cantienica®Methode

Die CANTIENICA®Methode für Körperform und Haltung eignet sich hervorragend dazu, schon kurz nach der Geburt die Kraft des Beckenbodens wieder zu entdecken und zu kräftigen. Durch exakte Positionen und kleinste Bewegungen werden Bauch und Rückenmuskulatur mit dem Beckenboden vernetzt und machen eine gute Haltung wieder leicht - trotz Stillen und Kindtragen!

Melden Sie sich direkt nach der Entbindung zu einem meiner Kurse an.


Geburthaus Charlottenburg
Spandauer Damm 130
fon: 030. 325 68 09
Die Babys können mitgebracht werden, sie sollten mindestens sechs Wochen alt sein. Die Kosten für diesen zehnstündigen Kurs übernimmt die Krankenkasse.

Es besteht auch die Möglichkeit, Einzelstunden zu nehmen.

www.cantienica.com
www.geburtshausberlin.de

Katharina Hausmann trainiert Frau mit Baby auf dem Arm
       
Profil
Startseite